RWTH Start-Up 2015 PostDoc "ARVis-CFD"

 

Augmented Reality Visualisierungstechniken für CFD Strömungsprofile

Projektlaufzeit:

01/2016 bis 12/2016

Förderung:

Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder

Beschreibung:

Heutzutage bestehen weitreichende Möglichkeiten simulierte 3D Strömungsprofile darzustellen. Ausgehend von einer rein Desktop-basierten Visualisierung über großflächige Videowände bis hin zu vollimmersiven Virtual Reality (VR) Systemen können Daten dargestellt werden. Im Gegensatz zu diesen stationär verbauten Systemen bietet Augmented Reality (AR), d.h. das Überblenden von computergestützt generierten Daten auf die dahinterliegende reale Welt, eine kostengünstige und trotzdem immersive Darstellungsmöglichkeit.

Ziel des Forschungsprojektes ist es, aufbauend auf Vorarbeiten ein Visualisierungssystem zu entwickeln, das es Nutzern erlaubt, Luftströmungsprofile in Innenräumen objektiv zu bewerten. Dabei kann auf eine schnelle Datenverarbeitung auf Basis von hoch- und höchstleistungsrechnergestützten Systemen zurückgegriffen werden, um die Datenmengen in angemessenen Zeiträumen verarbeiten zu können. Eine intuitive Visualisierung basierend auf dem Prinzip der AR liefert die Darstellungsmöglichkeit, um die generierten Ergebnisse im geeigneten Kontext des Nutzers visuell aufzuzeigen. Dabei ermöglicht dieser menschzentrierte Ansatz einem Nutzer mit der Szene in der realen Welt zu interagieren, während diese gleichzeitig mit aktualisierten Informationen des computergestützten Systems virtuell überlagert wird. Reale Szenen können anschließend zusätzlich um eine virtuelle Population oder Objekte ergänzt werden.